☰ Menü

Zahnpflegekaugummi Test & Vergleich 2024: Die 5 besten Zahnpflege-Kaugummis

6 Kommentare

Ein Zahnpflegekaugummi könnte das Richtige für Dich sein, wenn Du auf der Suche nach einer einfachen Möglichkeit bist, Deine Mundhygiene zu verbessern. Für viele gelten Zahnpflegekaugummis als kleine, praktische Helfer für strahlende Zähne. Wie wirkungsvoll sie aber sind, hängt von den Inhaltsstoffen ab. Nicht jedes Kaugummi zur Zahnpflege bringt die gewünschten Effekte oder ist für jeden geeignet. Daher ist eine sorgfältige Auswahl der passenden Produkte entscheidend.

In unserem Ratgeber weiter unten liest Du, was ein Zahnpflege-Kaugummi ist und welche Vor- und Nachteile es mit sich bringt. Erfahre, welche Arten von Zahnpflegekaugummis es gibt und auf welche Kriterien Du beim Kauf achten solltest. Dabei lernst Du die wichtigsten Zusatzstoffe und ihre Wirkung kennen. Zudem erfährst Du, wie die Artikel im Online-Test abschneiden und welches Produkt als bester Zahnpflegekaugummi aus dem Vergleich hervorgeht. Zuletzt erhältst Du Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Der Testsieger in Kürze

Unser Zahnpflegekaugummi-Testsieger von Birkengold ist zuckerfrei und verfügt über einen hohen Xylitanteil. Zudem verzichtet der Artikel gänzlich auf potenziell schädliche Zusätze und hat einen angenehmen Geschmack.

Zum Angebot

Unsere Entscheidungskriterien

Bei der Auswahl des besten Zahnpflegekaugummis für unseren Vergleich war uns wichtig, dass die Formulierung zugunsten von Birkenzucker auf Industriezucker und Aspartam verzichtet. Zudem legten wir Wert auf einen guten Geschmack und eine praktische Verpackung.

Zahnpflegekaugummi – Vergleich 2024

Produkt
Testsieger
Birkengold Xylit Kaugummi Pfefferminze | 24 Stk. Blister | Zahnpflege-Kaugummi | zuckerfrei | hoher Xylit-Anteil 70% | vegan | ohne Titandioxid | ohne Aspartam | ohne Zucker
Preis-Leistungssieger
miradent Xylitol Zahnpflegekaugummi Pfefferminze Dose 30 Stück (1 x 30 g) | zuckerfrei | vegan | kariespräventiv | plaquehemmend | ohne Aspartam, Sorbitol, Laktose, Titanium Dioxid
Xucker Zuckerfreie Zahnpflege Kaugummis Spearmint - Xylit Kaugummi zuckerfrei mit Spearmint Geschmack I Vegane Xylitol Kaugummis I Zahnpflege & gegen Mundgeruch I 600g Nachfüllpack (Spearmint)
BADERs Gesundheit PROTECT Zahnpflege-Kaugummi aus der Apotheke. Weniger Zahnbelag, weißere Zähne. Zuckerfrei mit 100% Xylit. 3 x 20 Kaugummi-Quadrate
kauX Xylitol Zahnpflege-Kaugummi ohne Aspartam, Spearmint (60g=40 Stück pro Dose)
Amazon-Bewertung
-
-
-
-
-
Besonderheit im Produktdesign
ansprechende, farbenfrohe Verpackung
in Dose verpackt
im 600 g Nachfüllpack
keine Besonderheit
in Dose verpackt
geeignet für
Anfänger
Anfänger
Anfänger
Anfänger
Anfänger
Geschmack
Pfefferminze
Pfefferminze
Pfefferminze
Pfefferminze
Pfefferminze
zuckerfrei
mit Xylit
ohne Aspartam
vegan
Menge
12 x 24 Dragees
30 Dragees
600 Gramm
3 x 20 Dragees
40 Dragees
Verpackungstyp
Blister
Dose
Tüte
Blister
Dose
Vorteile
angenehmer Geschmack, reduziert Zahnbelag
verschiedene Geschmacksrichtungen verfügbar, praktischer Behälter
ideal, um Vorrat anzulegen, weniger Plaque
verschiedene Variationen verfügbar, reduziert Zahnbelag
praktischer Behälter, verschiedene Geschmacksrichtungen
Nachteile
kann bei übermäßigem Verzehr abführend wirken
keine Nachfüllpackungen verfügbar, kann bei übermäßigem Verzehr abführend wirken
Dose muss zugekauft werden, verliert schnell an Geschmack
verliert schnell an Geschmack, Konsistenz etwas zu fest
Plastikverpackung, keine Nachfüllpackung verfügbar
auch gesehen auf
Testsieger
Produkt
Birkengold Xylit Kaugummi Pfefferminze | 24 Stk. Blister | Zahnpflege-Kaugummi | zuckerfrei | hoher Xylit-Anteil 70% | vegan | ohne Titandioxid | ohne Aspartam | ohne Zucker
Amazon-Bewertung
-
Besonderheit im Produktdesign
ansprechende, farbenfrohe Verpackung
geeignet für
Anfänger
Geschmack
Pfefferminze
zuckerfrei
mit Xylit
ohne Aspartam
vegan
Menge
12 x 24 Dragees
Verpackungstyp
Blister
Vorteile
angenehmer Geschmack, reduziert Zahnbelag
Nachteile
kann bei übermäßigem Verzehr abführend wirken
Preis
zum Angebot
auch gesehen auf
Preis-Leistungssieger
Produkt
miradent Xylitol Zahnpflegekaugummi Pfefferminze Dose 30 Stück (1 x 30 g) | zuckerfrei | vegan | kariespräventiv | plaquehemmend | ohne Aspartam, Sorbitol, Laktose, Titanium Dioxid
Amazon-Bewertung
-
Besonderheit im Produktdesign
in Dose verpackt
geeignet für
Anfänger
Geschmack
Pfefferminze
zuckerfrei
mit Xylit
ohne Aspartam
vegan
Menge
30 Dragees
Verpackungstyp
Dose
Vorteile
verschiedene Geschmacksrichtungen verfügbar, praktischer Behälter
Nachteile
keine Nachfüllpackungen verfügbar, kann bei übermäßigem Verzehr abführend wirken
Preis
zum Angebot
auch gesehen auf
Produkt
Xucker Zuckerfreie Zahnpflege Kaugummis Spearmint - Xylit Kaugummi zuckerfrei mit Spearmint Geschmack I Vegane Xylitol Kaugummis I Zahnpflege & gegen Mundgeruch I 600g Nachfüllpack (Spearmint)
Amazon-Bewertung
-
Besonderheit im Produktdesign
im 600 g Nachfüllpack
geeignet für
Anfänger
Geschmack
Pfefferminze
zuckerfrei
mit Xylit
ohne Aspartam
vegan
Menge
600 Gramm
Verpackungstyp
Tüte
Vorteile
ideal, um Vorrat anzulegen, weniger Plaque
Nachteile
Dose muss zugekauft werden, verliert schnell an Geschmack
Preis
zum Angebot
auch gesehen auf
Produkt
BADERs Gesundheit PROTECT Zahnpflege-Kaugummi aus der Apotheke. Weniger Zahnbelag, weißere Zähne. Zuckerfrei mit 100% Xylit. 3 x 20 Kaugummi-Quadrate
Amazon-Bewertung
-
Besonderheit im Produktdesign
keine Besonderheit
geeignet für
Anfänger
Geschmack
Pfefferminze
zuckerfrei
mit Xylit
ohne Aspartam
vegan
Menge
3 x 20 Dragees
Verpackungstyp
Blister
Vorteile
verschiedene Variationen verfügbar, reduziert Zahnbelag
Nachteile
verliert schnell an Geschmack, Konsistenz etwas zu fest
Preis
zum Angebot
auch gesehen auf
Produkt
kauX Xylitol Zahnpflege-Kaugummi ohne Aspartam, Spearmint (60g=40 Stück pro Dose)
Amazon-Bewertung
-
Besonderheit im Produktdesign
in Dose verpackt
geeignet für
Anfänger
Geschmack
Pfefferminze
zuckerfrei
mit Xylit
ohne Aspartam
vegan
Menge
40 Dragees
Verpackungstyp
Dose
Vorteile
praktischer Behälter, verschiedene Geschmacksrichtungen
Nachteile
Plastikverpackung, keine Nachfüllpackung verfügbar
Preis
zum Angebot
auch gesehen auf

Ratgeber: Alles zum Thema Zahnpflegekaugummi

Ein Pflegekaugummi ist nicht nur ein einfacher Kaugummi. Es ist ein speziell formuliertes Produkt, das dazu entwickelt wurde, Deine Oralhygiene zu unterstützen und zu verbessern. Durch das Kauen von Pflegekaugummi regst Du die Produktion von Speichel an. Das hilft dabei, Säuren im Mund zu neutralisieren und die Zahnschichten zu remineralisieren. Außerdem kann ein Zahnpflegekaugummi sinnvoll nach dem Essen sein, um Essensreste zu entfernen und die Bildung von Plaque zu reduzieren. Kein Wunder also, dass immer mehr Menschen auf diese einfache Methode zur Verbesserung ihrer Zahngesundheit schwören!

Das Wichtigste in Kürze 🤓

  1. Was bewirkt ein Zahnpflegekaugummi?

    Das Kauen regt die Produktion von Speichel an, der dabei hilft, Essensreste und Plaque zu lösen. Zudem können die Zahnpflegekaugummis aus dem Online-Test Säure im Mund reduzieren und die Zahnstruktur remineralisieren. Lies hier, welche Vor- und Nachteile Zahngummis haben.

  2. Auf welche Inhaltsstoffe kommt es bei Zahnpflegekaugummis an?

    Ein gutes Kaugummi zur Zahnpflege verzichtet auf Industriezucker und ersetzt ihn durch den karieshemmenden Stoff Birkenzucker. Zudem können Fluorid und Kräuterextrakte in dem Produkt zu finden sein. Erfahre hier, auf welche Kaufkriterien Du achten solltest.

  3. Was sollte man beim Gebrauch eines Zahnpflegegummis beachten?

    Verwende Zahnpflegekaugummis regelmäßig nach Deinen Mahlzeiten, um die gewünschten Effekte zu erzielen. Verstehe sie dabei aber nicht als Ersatz, sondern nur als Ergänzung Deiner Mundpflege-Routine. Lies hier mehr darüber, welche Tipps es bei der Anwendung zu beachten gilt.

Die Vorteile und Nachteile von Zahnpflegekaugummi

Zahnpflegekaugummi kauen

Wie bei den meisten Produkten gibt es auch bei Zahnpflegekaugummis Vor- und Nachteile. Ein Zahn-Kaugummi kann Deine Mundhygiene verbessern und Deinen Atem erfrischen. Zudem lässt es sich bequem unterwegs verwenden. Allerdings solltest Du beachten, dass einige Zahnpflegekaugummis Industriezucker enthalten können, was bei übermäßigem Verzehr die Entstehung von Karies fördert. Außerdem ist nicht jedes Kaugummi zur Mundpflege gleich wirksam. Daher ist es wichtig, auf Qualität zu achten und sich über die Zusatzstoffe zu informieren.

Vorteile

  • Verbesserte Mundhygiene: Das Kauen von Kaugummi regt die Produktion von Speichel an, der dabei hilft, Essensreste zu entfernen, Säuren im Mund zu neutralisieren und Dein Gebiss zu remineralisieren. Dies trägt zur Reduzierung von Plaque und Karies bei.
  • Frischer Atem: Die Zahnpflegekaugummis aus dem Online-Test helfen Dir dabei, unangenehmen Mundgeruch zu bekämpfen, indem sie Essensreste und Bakterien im Mund binden und entfernen.
  • Kariesprävention: Ein Zahnpflegekaugummi mit Xylit trägt zur Kariesprävention bei. Es handelt sich hierbei um einen Zuckeraustauschstoff, der nachweislich karieshemmende Eigenschaften besitzt.
  • Bequeme Anwendung: Zahnpflegekaugummis sind eine einfache und praktische Möglichkeit, die Oralhygiene unterwegs zu unterstützen – besonders nach dem Essen, wenn keine Zahnbürste zur Verfügung steht.
  • Weißere Zähne: Manche Produkte, wie das Wrigley’s Zahnpflegekaugummi, haben aufhellende Eigenschaften. Das Wrigley’s Extra Zahnpflegekaugummi trägt oberflächliche Ablagerungen ab.
  • Stressabbau: Das Kauen von Kaugummi kann Stress reduzieren und die Konzentration verbessern, was sich positiv auf Deine allgemeine Gesundheit und Produktivität auswirkt.

Zahn-Kaugummi zur Zahnaufhellung

👍 Tipp: Weitere Tipps und Tricks für weiße Zähne findest Du in unserem Ratgeber.

Nachteile

  • Zuckergehalt: Einige Zahnpflegekaugummis enthalten Kristallzucker, der bei übermäßigem Verzehr Karies verursachen kann. Daher ist es wichtig, auf die Zusammensetzung zu achten und Produkte mit hohem Zuckergehalt zu vermeiden.
  • Qualitätsschwankungen: Nicht alle Zahnpflegekaugummis sind im Test gleich wirksam. Einige Produkte enthalten nicht die optimalen Zusatzstoffe oder haben eine geringere Qualität, was ihre Wirksamkeit beeinträchtigt.
  • Übermäßiger Verzehr: Obwohl Pflegekaugummi in Maßen sicher ist, kann übermäßiger Verzehr zu Magen-Darm-Problemen führen, insbesondere bei Produkten, die Zuckeralkohole wie Sorbit oder Mannit enthalten.
  • Nicht für jeden geeignet: Menschen mit bestimmten Kieferproblemen oder Magenempfindlichkeiten sollten vorsichtig sein, wenn sie Pflegekaugummi verwenden, da das ständige Kaugummikauen zu Beschwerden führen kann.
Mehr zum Thema

Arten von Zahnpflegekaugummis

Es gibt verschiedene Arten von Zahnpflegegummis, die jeweils unterschiedliche Zwecke und Zusätze haben. Nachfolgend findest Du einige der häufigsten Arten.

Zahnpflegegummi für Erwachsene

Diese Artikel sind speziell formuliert, um die Mundhygiene zu verbessern und die Zahngesundheit zu unterstützen. Sie können Zusatzstoffe wie Birkenzucker, Fluorid und andere karieshemmende Substanzen enthalten. Häufig findest Du so ein Zahnpflegekaugummi in der Apotheke. Du kannst aber auch ein Zahnpflegekaugummi bei Rossmann oder ein Zahnpflegekaugummi von dm kaufen. Die größte Auswahl im Online-Test hast Du allerdings im Online-Shop.

Zahnpflegekaugummi aus der Apotheke

BADERs Gesundheit PROTECT Zahnpflege-Kaugummi aus der Apotheke. Weniger Zahnbelag, weißere Zähne. Zuckerfrei mit 100% Xylit. 3 x 20 Kaugummi-Quadrate
BADERs Gesundheit PROTECT Zahnpflege-Kaugummi aus der Apotheke. Weniger Zahnbelag, weißere Zähne. Zuckerfrei mit 100% Xylit. 3 x 20 Kaugummi-Quadrate
Zahnschutz mit 100% Xylit und basischen Mineralsalzen. Ohne Aspartam.; Reduziert Zahnbeläge, fördert weißere Zähne.
13,90 EUR Amazon Prime

Zahnpflegekaugummi für Kinder

Ein Zahnpflegekaugummi für Kinder, z. B. von miradent, ist speziell auf die Bedürfnisse von Kinderzähnen zugeschnitten. Es enthält oft weniger oder gar keinen Industriezucker und kann zusätzliche Inhaltsstoffe haben, die die Entwicklung eines gesunden Gebisses fördern.

Gutes Zahnpflege-Kaugummi für Kinder

Angebot
Miradent Kaugummi mit Xylit for Kids (Apple + Strawberry)
Miradent Kaugummi mit Xylit for Kids (Apple + Strawberry)
Xylitol ist ein Zuckeraustauschstoff.; Es erzeugt auf der Zunge einen angenehmen Kühleffekt und erfrischt sofort den Atem.
10,42 EUR −0,43 EUR 9,99 EUR Amazon Prime

👍 Tipp: Für eine optimale Oralhygiene empfehlen wir Dir den Kauf von spezieller Kinderzahnpasta aus dem Test.

Xylitkaugummi

Birkenzucker ist ein Zuckeraustauschstoff, der nachweislich karieshemmende Eigenschaften besitzt. Ein xylithaltiges Pflegekaugummi aus dem Online-Test, z. B. von kauX , kann dazu beitragen, die Kariesentstehung zu verhindern und Deine Mundgesundheit zu verbessern.

Gutes Xylitkaugummi

kauX Xylitol Zahnpflege-Kaugummi ohne Aspartam, Spearmint (60g=40 Stück pro Dose)
kauX Xylitol Zahnpflege-Kaugummi ohne Aspartam, Spearmint (60g=40 Stück pro Dose)
kauX Xylitol Zahnpflegekaugummi; 1,0 g Xylitol pro Kaugummi; ohne Aspartam
7,95 EUR Amazon Prime

Zahnpflegekaugummi ohne Zucker

Diese Art von Zahnpflegekaugummis ist zuckerfrei und enthält stattdessen Süßstoffe wie Birkenzucker oder Sorbit. Sie sind eine gute Option für Dich, wenn Du Deine Zahnstruktur schützen und Kariesbildung vorbeugen möchtest, ohne auf den süßlichen Geschmack von Kaugummi zu verzichten.

Spezialisierte Pflegekaugummis

Es gibt spezialisierte Zahnpflegekaugummis, die zusätzliche Vorteile bieten, wie z. B. die Zahnaufhellung, die Stärkung des Zahnschmelzes oder die Bekämpfung von Mundgeruch. So ist zum Beispiel das Wrigley’s Zahnpflegekaugummi gut zur sanften Zahnaufhellung geeignet. Apa Care Gum bietet ein Produkt, das mit Zahnschmelz-Mineralien versetzt ist.

Pflegekaugummi für den Zahnschmelz

Apa Care Gum Anti-Karies Kaugummi mit mit Zahnschmelzmineralien und Xylitol | 6 Dosen
Apa Care Gum Anti-Karies Kaugummi mit mit Zahnschmelzmineralien und Xylitol | 6 Dosen
✅ Mit 100 % Xylitolbasis (natürlichem Birkenzucker) und Zahnschmelzmineralien (Kalzium)
21,99 EUR Amazon Prime

Natürliche Kaugummis zur Zahnpflege

Diese Variante wird oft aus natürlichen Zutaten hergestellt und kann Inhaltsstoffe wie Minze, Kräuterextrakte oder ätherische Öle enthalten, um die Oralhygiene auf schonende Weise gut zu unterstützen.

Bei der Auswahl eines Zahnpflegekaugummis aus dem Online-Test 2024 ist es wichtig, auf Deine Bedürfnisse und Vorlieben zu achten. Einige Personen bevorzugen zuckerfreie Varianten, während andere Wert auf natürliche Inhaltsstoffe legen. Unabhängig davon, für welche Art von Pflegekaugummi Du Dich entscheidest: Achte auf eine regelmäßige Anwendung, um die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen.

Auf diese Kriterien kommt es beim Kauf an

Kaugummi Zutaten

Beim Kauf von Zahnpflegekaugummis aus dem Online-Test ist es wichtig, auf die Inhaltsstoffe zu achten. Idealerweise sollte das Produkt Birkenzucker enthalten, da dies die Kariesbildung reduziert. Auch andere Inhaltsstoffe wie Fluorid können dabei helfen, Dein Gebiss zu stärken und vor Kariesentstehung zu schützen. Achte außerdem darauf, dass das Kaugummi keine schädlichen Zusatzstoffe enthält und von einer vertrauenswürdigen Marke stammt. Zahnpflegekaugummi, das von Stiftung Warentest getestet wurde, könnte eine gute Orientierungshilfe bieten.

Wichtige Kaufkriterien

  • Inhaltsstoffe: Überprüfe die Inhaltsstoffe des Zahnpflegekaugummis, um sicherzustellen, dass es Birkenzucker und Fluorid enthält und möglichst frei von Zuckeralkoholen und schädlichen Zusatzstoffen ist.
  • Qualität: Achte auf die Qualität des Produkts und kaufe Pflegekaugummi von vertrauenswürdigen Marken oder Herstellern, die für ihre hochwertigen Produkte bekannt sind.
  • Zertifizierungen: Suche nach Artikeln im Online-Test, die von unabhängigen Organisationen wie Stiftung Warentest oder anderen zertifiziert wurden, um deren Wirksamkeit und Sicherheit zu gewährleisten.
  • Geschmack und Textur: Wähle einen Kaugummi mit einem Geschmack und einer Textur, die Dir gefallen und die Du gerne kaust, um die regelmäßige Anwendung zu fördern.
  • Verfügbarkeit: Stelle sicher, dass das von Dir gewählte Pflegekaugummi leicht verfügbar ist und Deinen Bedürfnissen entspricht, sei es in der Drogerie, der Apotheke oder aus dem Online-Test.

Video: Zahnpflegekaugummis – halten sie, was sie versprechen?

Die wichtigsten Inhaltsstoffe von Zahnpflegekaugummis

Möchtest Du ein hochwertiges Produkt im Online-Test finden, solltest Du Dir vor dem Kauf die Liste der Inhaltsstoffe anschauen. Achte darauf, dass keine schädlichen Zusätze enthalten sind, sondern pflegende und reinigende Zutaten. Nur so lässt sich die gewünschte Wirkung erzielen.

  • Xylit: Der Zuckeraustauschstoff wird auch Birkenzucker genannt und besitzt nachweislich karieshemmende Eigenschaften. Es kann dazu beitragen, die Bildung von Plaque und Löchern zu reduzieren, indem es das Wachstum von kariesverursachenden Bakterien in Mund und Speichel hemmt.
  • Fluorid: Fluorid ist ein Mineral, das zur Stärkung des Zahnschmelzes beiträgt und vor Zahnfäule schützt. Es hilft, den Zahnschmelz zu remineralisieren und macht Deine Zahnstruktur widerstandsfähiger gegen Säuren und Bakterien.
  • Sorbitol oder andere Süßstoffe: Viele Zahnpflegekaugummis enthalten Süßstoffe wie Sorbitol oder Mannit, um ihnen einen angenehmen Geschmack zu verleihen, ohne kariesfördernden Zuckeralkohol zu verwenden.
  • Aromen und Farbstoffe: Aromen und Farbstoffe werden oft verwendet, um Kaugummis einen angenehmen Geschmack und eine ansprechende Farbe zu verleihen. Du solltest auf natürliche Aromen und Farbstoffe achten, um potenziell schädliche Chemikalien zu vermeiden.
  • Weitere Zusatzstoffe: Einige Zahnpflegekaugummis, z. B. von BADERs, enthalten wertvolle Zusätze wie Kräuterextrakte, Vitamine oder Mineralien, die weitere Vorteile für die Mundgesundheit bieten können.

Zahnfleischpflege-Kaugummi mit Kräuterextrakten

BADERs PROTECT Zahnfleischpflege Kaugummi Duo aus der Apotheke. Mit Kräutern, Salbeiöl und Xylit. 2 x 20 Kaugummi-Quadrate
BADERs PROTECT Zahnfleischpflege Kaugummi Duo aus der Apotheke. Mit Kräutern, Salbeiöl und Xylit. 2 x 20 Kaugummi-Quadrate
PROTECT Zahnfleischpflege fördert die Gesundheit von Zahnfleisch und Zähnen; Mit 14 ausgewählten Schweizer Kräutern und Salbeiöl. Zuckerfrei mit Xylit. Vegan.
9,90 EUR Amazon Prime

Zahnpflegekaugummi im Online-Test 2024

Angesichts der steigenden Zahl an Angeboten auf dem Markt kann es für Kunden schwierig sein, das richtige Pflegekaugummi für ihre Bedürfnisse auszuwählen. Der Online-Test stellt Dir fünf Top-Produkte von verschiedenen Herstellern für Deinen Warenkorb vor. Alle Artikel haben ihre eignen Vor- und Nachteile und Besonderheiten. Nachfolgend erfährst Du, wie sie im Online-Test 2024 abschneiden und welches Produkt als bester Zahnpflegekaugummi ausgezeichnet wurde.

Birkengold Xylit Kaugummi

Vorteile
  • Angenehmer Geschmack: Der Testsieger von Birkengold schmeckt angenehm nach Pfefferminze und ist nicht zu stark.
  • Reduziert Zahnbelag: Bei der Anwendung wird Plaque im Online-Test 2024 effektiv abgetragen.
Nachteile
  • Kann bei übermäßigem Verzehr abführend wirken: In großen Mengen kann Birkenzucker im Test zu Magen- und Darmbeschwerden führen. Bei ordnungsgemäßer Anwendung ist dieses Risiko aber sehr gering.

Birkengold Xylit Kaugummi

miradent Xylitol Zahnpflegekaugummi

Vorteile
  • Verschiedene Geschmacksrichtungen verfügbar: Die Auswahl im Online-Test umfasst unter anderem Pfefferminze, Frucht, Zimt und Wassermelone.
  • Praktischer Behälter: Die Dose unseres Preis-Leistungs-Siegers lässt sich gut transportieren und öffnen.
Nachteile
  • Keine Nachfüllpackungen verfügbar: Die Plastikdose bietet sich eigentlich zum Auffüllen an, miradent bietet jedoch keine Nachfüllpackungen an.
  • Kann bei übermäßigem Verzehr abführend wirken: Da hier Birkenzucker enthalten ist, können große Mengen eine Abführwirkung haben.

miradent Xylitol Zahnpflegekaugummi

miradent Xylitol Zahnpflegekaugummi Pfefferminze Dose 30 Stück (1 x 30 g) | zuckerfrei | vegan | kariespräventiv | plaquehemmend | ohne Aspartam, Sorbitol, Laktose, Titanium Dioxid
miradent Xylitol Zahnpflegekaugummi Pfefferminze Dose 30 Stück (1 x 30 g) | zuckerfrei | vegan | kariespräventiv | plaquehemmend | ohne Aspartam, Sorbitol, Laktose, Titanium Dioxid
✅ Zu 100 % mit Xylitol gesüßt; ✅ Erhält die Zahnmineralisierung; ✅ Verringert das Kariesrisiko bei Kindern
4,99 EUR Amazon Prime

Xucker Kaugummi Spearmint

Vorteile
  • Ideal, um Vorrat anzulegen: Das Xucker Zahnpflegekaugummi im Online-Test 2024 kommt in einer ergiebigen 600-Gramm-Tüte.
  • Weniger Plaque: Durch die Anwendung lässt sich Zahnbelag im Test gut und sanft beseitigen.
Nachteile
  • Dose muss zugekauft werden: Die große Packung ist für unterwegs unpraktisch. Du solltest am besten eine Dose zum Umfüllen kaufen.
  • Verliert schnell an Geschmack: Der Pfefferminzgeschmack bleibt im Online-Test 2024 nur kurz im Mund.

Xucker Kaugummi Spearmint

BADERs Zahnpflege Kaugummi

Vorteile
  • Verschiedene Variationen verfügbar: BADERs bietet drei verschiedene Formulierungen für unterschiedliche Bedürfnisse an.
  • Reduziert Zahnbelag: Das Pflegekaugummi im Online-Test 2024 trägt Plaque effektiv ab.
Nachteile
  • Verliert schnell an Geschmack: Das Zahnpflege-Kaugummi im Online-Test 2024 wird nach wenigen Minuten geschmacksneutral.
  • Konsistenz etwas zu fest: Beim Kauen wird das Kaugummi im Online-Test nicht weich genug, was für ein unangenehmes Kauerlebnis sorgen kann.

BADERs Zahnpflege Kaugummi

BADERs Gesundheit PROTECT Zahnpflege-Kaugummi aus der Apotheke. Weniger Zahnbelag, weißere Zähne. Zuckerfrei mit 100% Xylit. 3 x 20 Kaugummi-Quadrate
BADERs Gesundheit PROTECT Zahnpflege-Kaugummi aus der Apotheke. Weniger Zahnbelag, weißere Zähne. Zuckerfrei mit 100% Xylit. 3 x 20 Kaugummi-Quadrate
Zahnschutz mit 100% Xylit und basischen Mineralsalzen. Ohne Aspartam.; Reduziert Zahnbeläge, fördert weißere Zähne.
13,90 EUR Amazon Prime

kauX Xylitol Zahnpflege-Kaugummi

Vorteile
  • Praktischer Behälter: Die Dose lässt sich im Online-Test gut transportieren und öffnen.
  • Verschiedene Geschmacksrichtungen: Das kauX Pflegekaugummi im Online-Test ist in mehreren attraktiven Geschmacksrichtungen verfügbar.
Nachteile
  • Plastikverpackung: Die Zahngummidose besteht aus Plastik, welches sich nicht gut recyceln lässt.
  • Keine Nachfüllpackung verfügbar: Nachfüllprodukte gibt es leider nicht. Das sorgt für einen Minuspunkt im Test in Sachen Nachhaltigkeit.

kauX Xylitol Zahnpflege-Kaugummi

kauX Xylitol Zahnpflege-Kaugummi ohne Aspartam, Spearmint (60g=40 Stück pro Dose)
kauX Xylitol Zahnpflege-Kaugummi ohne Aspartam, Spearmint (60g=40 Stück pro Dose)
kauX Xylitol Zahnpflegekaugummi; 1,0 g Xylitol pro Kaugummi; ohne Aspartam
7,95 EUR Amazon Prime

So verwendest Du Zahnpflegekaugummi richtig

Die richtige Anwendung ist wichtig, um die bestmögliche Wirkung für Deine Mundgesundheit zu erzielen. Hier sind fünf Tipps, wie Du Pflegekaugummi richtig verwendest.

  1. Kauen nach den Mahlzeiten: Idealerweise solltest Du die Kaugummis nach den Mahlzeiten verwenden, um Essensreste zu entfernen und die Bildung von Plaque zu reduzieren. Kaugummikauen für etwa 15-20 Minuten nach dem Essen kann dazu beitragen, die Oralhygiene zu verbessern.
  2. Regelmäßige Anwendung: Kaue Pflegekaugummi regelmäßig, am besten mehrmals täglich, um die Mundgesundheit kontinuierlich zu unterstützen. Du kannst es nach den Hauptmahlzeiten oder auch zwischendurch verwenden, wenn Du das Bedürfnis verspürst.
  3. Kauen mit Maß: Achte darauf, Zahnpflegekaugummis nicht übermäßig zu zerkauen, da dies zu Beschwerden im Kiefer oder Magen führen kann. Kaugummikauen für 15-20 Minuten nach den Mahlzeiten ist in der Regel ausreichend, um die gewünschten Effekte zu erzielen.
  4. Kombination mit anderer Mundhygiene: Du solltest Pflegekaugummi nicht als Ersatz für das Zähneputzen betrachten, sondern als Ergänzung dazu. Es ist wichtig, weiterhin zweimal täglich gründlich Dein Gebiss zu putzen und regelmäßig Zahnseide zu verwenden, um Deine Oralhygiene zu optimieren.
  5. Entsorgung nach Gebrauch: Entsorge das Pflegekaugummi nach der Verwendung ordnungsgemäß, indem Du es in den Müll wirfst. Spucke es nicht auf den Boden oder klebe es an Oberflächen, da dies unhygienisch ist und die Umwelt belastet.

👍 Tipp: Empfehlungen für gute Zahnseide und Zahnpasta findest Du in unseren Test-Berichten.

Unser Zahnpasta-Testsieger

Angebot
Oral-B Professional Zahnfleisch und -schmelz Pro-Repair Original Zahnpasta (6 x 75 ml)
Oral-B Professional Zahnfleisch und -schmelz Pro-Repair Original Zahnpasta (6 x 75 ml)
Reduziert Zahnfleischbluten und hilft, den Zahnschmelz in 2 Wochen zu reparieren; Neutralisiert schädliche Plaquebakterien, um Zahnfleischbluten zu reduzieren
27,68 EUR −2,53 EUR 25,15 EUR Amazon Prime

Gute Zahnseide

Angebot
meridol Flausch-Zahnseide, 40m - Zahnseide zur gründlichen und sanften Reinigung der Zahnzwischenräume, verringert das Risiko für Entzündungen des Zahnfleisches mit frischem Mint-Aroma ,(1er Pack)
meridol Flausch-Zahnseide, 40m - Zahnseide zur gründlichen und sanften Reinigung der Zahnzwischenräume, verringert das Risiko für Entzündungen des Zahnfleisches mit frischem Mint-Aroma ,(1er Pack)
Mit frischem Mint-Aroma; Hinweis zur Anwendung: Mindestens einmal täglich, am besten vor dem Schlafengehen
4,99 EUR −1,04 EUR 3,95 EUR Amazon Prime

Unser Fazit zum Thema: Pflegekaugummi

Kaugummis zur Zahnpflege

Als Ergänzung Deiner Mundhygiene-Routine können Zahnpflegekaugummis sinnvoll sein. Sie helfen Dir dabei, Deine Zähne zu reinigen und zu stärken, sowie Deinen Atem zu erfrischen und die allgemeine Mundgesundheit zu verbessern. Voraussetzung hierfür ist – neben der regelmäßigen Anwendung – der Kauf von Qualitätsprodukten, z. B. aus dem Online-Test. Ob Du Zahnpflegekaugummi in der Apotheke, Zahnpflegekaugummi bei Rossmann, dm oder im Online-Shop kaufst: Beschäftige Dich vorab mit den Inhaltsstoffen und stimme sie auf Deine Bedürfnisse ab. Dann ist Dein Weg zu einem schönen Lächeln nicht mehr weit.

FAQ zum Thema: Zahnpflegekaugummi

Was bringen Zahnpflegekaugummis?

Zahnpflegekaugummis sind eine sinnvolle Ergänzung Deiner Mundhygiene. Sie können Plaque und Bakterien reduzieren, Dein Gebiss vor Kariesbildung schützen und sie remineralisieren. Ihr großer Vorteil ist die einfache Anwendung. Du kannst die Pflegegummis einfach zwischendurch und unterwegs verwenden, ohne weitere Hilfsmittel zu benötigen.

Ist Zahnpflegekaugummi gesund?

Kaugummis zur Mundpflege können gesund sein, insbesondere wenn sie Birkenzucker und Fluorid enthalten. Diese Zusätze unterstützen die Mundgesundheit, indem sie Karies vorbeugen und die Zahnstruktur stärken. Zudem sorgen die Produkte aus dem Online-Test, die natürliche, pflanzliche Extrakte enthalten, für eine gesündere Mundflora. Sie können sogar Dein Zahnfleisch beruhigen und pflegen.

Ist Pflegekaugummi für Kinder geeignet?

Ja, es gibt spezielle Zahnpflegekaugummis für Kinder. Diese enthalten weniger oder gar keinen Industriezucker, sondern verwenden Birkenzucker, um eine angenehme, zahnschonende Süße zu erzeugen. Farbstoffe auf natürlicher Basis sorgen für eine kindgerechte Optik, ohne gesundheitliche Risiken. Manche Produkte enthalten Zusätze, welche die Zahnentwicklung fördern.

Was sind die besten Pflegekaugummis?

Im Online-Test ist das Produkt von Birkengold als Testsieger hervorgegangen. Es überzeugt durch seine schonende Formulierung, die Wirkung und den guten Geschmack. Aber auch die Artikel von miradent, Xucker, BADERs und kauX können im Online-Test überzeugen. Sie alle enthalten Birkenzucker und verzichten auf schädliche Zusätze.

Was kosten Zahnpflegekaugummis?

Zahnkaugummis sind deutlich teurer als herkömmliche Kaugummis. Für eine Packung mit 30 Dragees solltest Du mit mindestens 4 € oder 5 € bis 6 € rechnen. Es empfiehlt sich, direkt Vorratspackungen zu kaufen. Diese können 20 €, 30 € oder sogar 40 € kosten – je nach Menge und Gewicht.

Quellen und weiterführende Links

PS: Dein Feedback ist uns wichtig. Bitte kommentiere oder bewerte diesen Artikel, damit wir in Zukunft noch besser werden können.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (27 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5 Sternen)
Zahnpflegekaugummi Test & Vergleich 2024: Die 5 besten Zahnpflege-Kaugummis
Loading... 6 Kommentare
  1. alessandro am 3. April 2024

    was ist eigentlich genau der unterschied zwischen birkenzucker und normalem zucker? warum ist das erste besser?

    Antworten
    • zahnpflegetipps.org am 4. April 2024

      Lieber Alessandro,

      Birkenzucker gehört zu den Zuckeralkoholen und ist ein Zuckeraustauschstoff. Als solcher enthält er weniger Kalorien als normaler Zucker, besitzt aber die gleiche Süßkraft und lässt sich ähnlich verarbeiten.

      Liebe Grüße 🙂

      Antworten
  2. Thilo C. am 14. April 2024

    Interessanter Artikel! Werde demnächst mal das Zahnpflegekaugummi von Birkengold ausprobieren. Habe von der Marke schon Gutes gehört 🙂

    Antworten
    • zahnpflegetipps.org am 15. April 2024

      Lieber Thilo,

      vielen Dank für Dein Feedback!

      Liebe Grüße 🙂

      Antworten
  3. Mirelle am 6. Mai 2024

    Ab welchem Alter können Kinder Zahnpflegekaugummi benutzen? Viele Grüße, Mirelle

    Antworten
    • zahnpflegetipps.org am 7. Mai 2024

      Liebe Mirelle,

      die meisten Hersteller empfehlen, Zahnpflegekaugummi für Kinder ab einem Alter von sechs Jahren zu verwenden.

      Liebe Grüße 🙂

      Antworten
Verfasse einen neuen Kommentar

Hast Du selbst Erfahrungen mit diesen Thema gemacht, hast eine Frage dazu oder möchtest uns bzw. unseren Lesern etwas mitteilen?